AKTUELLES - ESP-Lerntraining

Direkt zum Seiteninhalt

AKTUELLES


Herzlich Willkommen bei

ESP-Lerntraining




HERBSTFERIEN 2022

Intensiv-Tage è

   HERBSTFERIEN nutzen, von Anfang an voll dabei!  

Spezielles Angebot, um das aktuelle und das vergangene Schuljahr zu vertiefen und zu festigen.

 

Eventuelle Lücken und Unklarheiten

       erst gar nicht größer werden lassen!      

 

Daher bietet ESP-Lerntraining diesen SPEZIAL-Kurs an.

 

Dauer: 3-5 Tage, je 3 Einheiten (Fächer nach Bedarf)


   27.-28. und 31.10.- 02. 11. è 9:00 – 16:00  

 




.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

Für Familienpass-Inhaber:

10 % auf Testungen

Legasthenie-/Dyskalkulie-Feststellung

Feststellung der Grundkompetenzen in

Deutsch/Lesen und Mathematik

(SLRT II, Eggenberger Rechentest, Meister Cody, Schreib.on, Teilleistungstest computergestützt...)

25 % auf den ersten Trainings-Monat

(Semesterkurs)

Legasthenie-/Dyskalkulie-Training

Deutsch-Intensiv, Mathe-Intensiv

Lese-Rechtschreib-Training

Lesetraining vom Leseanfänger zum geübten Leser

1x1 Profi

Lernberatung – Strategien und Methoden für SchülerInnen und Eltern

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.



Rechtschreibtraining-INTENSIV

 In Anlehnung an das MARBURGER RS-Training

Die Intensiv-Lernwoche bietet sich im Speziellen für Kinder mit Rechtschreibproblemen an. Die Kurse finden in den Sommerferien 2021, in Kleingruppen – max. 4 Kinder – statt. Es werden zwei unterschiedliche Schwerpunkt-Kurse angeboten. Diese können aufbauend oder einzeln gebucht werden.

Der Fokus liegt auf den RS-Regeln der Elementarstufe (VS), kann aber jederzeit - bei entsprechenden Anmeldungen - an die Sekundarstufe I (MS/AHS-Unterstufe) angepasst werden.

 THEMENSCHWERPUNKTE:

Rechtschreibtraining I

- Selbstlaute: Erkennen, Unterscheidung lang-kurz

  Mitlaute: Erkennen, Unterscheidung Selbst- und Mitlaut, Regeln nach langen-kurzen  Selbstlauten

- Mittlautverdoppelungen: Regeln, sowie „tz“ und „ck“

- Namenwörter/Nomen: Erkennen, Besonderheiten, Wortstamm, Wortendungen

- Zusammengesetzte Namenwörter/Nomen: Erkennen, Umlaute, Vorsilben

- Tunwörter/Verben: Erkennen, Besonderheiten

Rechtschreibtraining II

- Das „stumme h“ und seine Ausnahmen: Erkennen, Regeln, Anwendung

- Das Dehnungs-e: Erkennen, Regeln, Anwendung

- Selbstlauttrennendes „h“: Erkennen, Regeln, Selbstlautpaare

- Umlaute: Erkennen, gleichklingende Umlaute bei Nomen-Verben-Adjektiven

- Auslaute: Erkennen, Ableitung von Auslautverhärtungen bei Nomen-Verben-Adjektiven

 KOSTEN:

Pro Kurs/Person sind € 280,- (inkl. aller Unterlagen) bei der Anmeldung zu bezahlen. Die fixe Platzvergabe erfolgt nach Eingang der Zahlung.

Ab Buchung von 2 Kursen (auch Geschwister) verringern sich die Kosten auf € 240,-. Stornierungen bis fünf Werktage (MO-FR) vor dem Kurs kostenlos. Danach gilt eine gestaffelte Stornogebühr: vier WT – 25%, 3 WT – 40%, 2 WT – 60%, 1 WT – 80% noch spätere Absage 100%

ANMELDUNG: Über die ESP-Lerntraining Homepage/Kontakt, per Mail an info@esp-lerntraining.at  oder telefonisch unter 0680/1261713 zu den Praxiszeiten.        



Rechentraining-INTENSIV

In Anlehnung an T-I-R Trainings-Inventar-Rechenschwäche

Die Intensiv-Lernwoche bietet sich im Speziellen für Kinder mit Rechenschwierigkeiten an. Die Kurse finden in den Sommerferien 2021, in Kleingruppen – max. 4 Kinder – statt.

Es werden zwei unterschiedliche Schwerpunkt-Kurse angeboten.

Diese können aufbauend oder einzeln gebucht werden.

Der Fokus liegt auf der Erarbeitung und Automatisierung der vier Grundrechnungsarten für die Elementarstufe (VS), kann aber jederzeit - bei entsprechenden Anmeldungen - an die Sekundarstufe I (MS/AHS-Unterstufe) angepasst werden.

THEMENSCHWERPUNKTE:

Rechentraining I

- Mengenbegriff, Zählen, simultanes Mengenerfassen, Zahlendreher, Zahlenraum 10/20

  (je nach Schulstufe auch 100/1000)

- Addition: Strategien, Kleines 1+1 und 10+1

- Zehnerübergang und Zehnerunterschreitung (20er/100er/1000erOrientierung)

- Subtraktion: Strategien, Kleines 10-1 und 20-1

- Anwendung und Festigung: Rechengeschichten – Rechenrätsel

Rechentraining II

- Addition/Subtraktion kurz wiederholen, Stellenwert im Zahlenraum 100/1000, Zahlenstrahl

- Kleines 1x1, erarbeiten und festigen

- Multiplikation: Strategien, Vermehren

- Division: Strategien, Teilen, gleiche Mengen bilden-finden-erkennen

- Schriftliches Rechnen: Anwendung und Festigung, Textaufgaben

KOSTEN:

Pro Kurs/Person sind € 280,- (inkl. aller Unterlagen) bei der Anmeldung zu bezahlen. Die fixe Platzvergabe erfolgt nach Eingang der Zahlung.

Ab Buchung von 2 Kursen (auch Geschwister) verringern sich die Kosten auf € 240,-. Stornierungen bis fünf Werktage (MO-FR) vor dem Kurs kostenlos. Danach gilt eine gestaffelte Stornogebühr: vier WT – 25%, 3 WT – 40%, 2 WT – 60%, 1 WT – 80% noch spätere Absage 100%

ANMELDUNG: Über die ESP-Lerntraining Homepage/Kontakt, per Mail an info@esp-lerntraining.at oder telefonisch unter 0680/1261713 zu den Praxiszeiten.        



Lesetraining-INTENSIV

 In Anlehnung an LESEN-Das Training, TILS – Trainingsinventar Lesestörung und an Psycholinguistische Leseförderung

Die Intensiv-Lernwoche bietet sich im Speziellen für Kinder mit Leseproblemen an. Die Kurse finden in den Sommerferien 2021, in Kleingruppen – max. 4 Kinder – statt.

Es werden zwei unterschiedliche Schwerpunkt-Kurse angeboten.

Diese können aufbauend oder einzeln gebucht werden.

Der Fokus liegt auf Lesekompetenz, -verständnis, -strategien und Motivation (VS), kann aber jederzeit - bei entsprechenden Anmeldungen - an die Sekundarstufe I (MS/AHS-Unterstufe) angepasst werden.

THEMENSCHWERPUNKTE:

Lesetraining I

- Entziffern von Buchstaben, Wörtern und Sätzen (Dekodierung), Silben lesen,

  Wörter in Silben gliedern, Wortgrenzen/Satzgrenzen erkennen

- Überflüssige Wörter, Rätsel – Fragen, Ergänzen und Verbinden von Satzbausteinen

- Schüttelgeschichten – Gelesenes in sinnvollen Zusammenhang bringen, Wichtiges

  von weniger Wichtigem unterscheiden, innere Bilder sichtbar machen….

- Reime, Reimgeschichten, Gedichte – selbst reimen

- Texte lesen mit verteilten Rollen, Betonung, Lesetempo (Audioaufnahmen), erzählen,

   Notizen machen….

Lesetraining II (ab 3. Schulstufe)

- Wiederholung Reime, Silben, betontes Lesen, laut lesen – Texte ordnen – Reihenfolgen

- Verschiedene Textarten – Gedicht, Rätsel, Zeitungsartikel, Fantasiegeschichte, Krimi….

- Inhalt erkennen – Überschrift, kurzes Anlesen, Leseprobe….wie geht es weiter?

- Das Buch: Wie wähle ich aus? Wie verschaffe ich mir einen Überblick? Schlüsselwörter…..

- Gemeinsames Lesen, Erarbeiten, innere Bilder, Wiedergeben und Weiterspinnen…..

KOSTEN:

Pro Kurs/Person sind € 280,- (inkl. aller Unterlagen) bei der Anmeldung zu bezahlen. Die fixe Platzvergabe erfolgt nach Eingang der Zahlung.

Ab Buchung von 2 Kursen (auch Geschwister) verringern sich die Kosten auf € 240,-. Stornierungen bis fünf Werktage (MO-FR) vor dem Kurs kostenlos. Danach gilt eine gestaffelte Stornogebühr: vier WT – 25%, 3 WT – 40%, 2 WT – 60%, 1 WT – 80% noch spätere Absage 100%

ANMELDUNG: Über die ESP-Lerntraining Homepage/Kontakt, per Mail an info@esp-lerntraining.at oder telefonisch unter 0680/1261713 zu den Praxiszeiten.




Begleittraining/Nachhilfe


Unterstützung bei der Hausübung/Wochenplanarbeit

Erklären und Vertiefen des Unterrichtsstoffes

Vorbereitung auf Tests/Schularbeiten/Prüfungen

1–3 x pro Woche je 2 Einheiten



!!! ZUSATZANGEBOTE !!!
*** Einstieg jederzeit möglich ***


L E S E T R A I N I N G

 Speziell für Kinder mit LRS / Legasthenie

 

Wir lesen gemeinsam ein Buch mit verteilten Rollen

In der Kleingruppe kann die Angst vor dem Lesen – vor allem laut lesen – abgebaut werden.

Die Einheiten sind in Lesetext und spielerisches Wahrnehmen des Gelesenen unterteilt.


 Aufmerksamkeit ….. bereit werden

Funktion ….. Lesetraining

Symptom ….. spielerische Vertiefung

  Teilnehmerzahl: 3-4 Kinder

ANMELDUNG jederzeit möglich!

 Termine/Preis erfragen Sie in der Praxis, per Mail oder telefonisch


1 x 1 Training

 

 Das „kleine 1 x 1“ gehört in der Grundschule zu den wichtigsten Schwerpunkten im Mathematikunterricht.

 Einigen Schülern fällt es leicht sich beim „Vervielfachen und Teilen“ zu orientieren – andere müssen viel üben, um sich zurechtzufinden und dennoch läuft das 1 x 1 nicht

„wie im Schlaf“.

 Dieser Kurs fördert auf spielerische Weise und mit verschiedensten Materialien, die mathematischen Denkprozesse und Zusammenhänge.

Ziel ist es die 1 x 1-Reihen zu festigen und zu automatisieren.

 Teilnehmerzahl: 1-4 Kinder

 ANMELDUNG jederzeit möglich!

 Termine/Preise erfragen Sie in der Praxis, per Mail oder telefonisch




 PREISE gültig bis Juli 2022 

  • Austestung – ca 2 Stunden € 120.- (mit pädagogischem Gutachten € 150,-)

  • Teilleistungs-Training, Legasthenie-Dyskalkulie-Training, LRS_LeseRechtschreib-Training, Deutsch Intensiv

    Einzeltraining – 1 Fix-Einheit / Woche € 39.- = monatlich € 156.-

    Einzeltraining – 1 Flex-Einheit / Woche € 44.- = monatlich € 176.- (Einheit wird flexibel vereinbart - 4x/Monat)

    Begleittraining  / Nachhilfe (Erklären/Vertiefen/HÜ, Vorbereitung auf Tests/Schularbeiten/ Prüfungen)

    Begleittraining/Nachhilfe ==> 1-3x pro Woche für 2 Einheiten ab monatlich € 184,- (Einzeleinheiten je € 29.-)     

  • INTENSIV-KURSE ==> Sommer-/Herbst-/Weihnachts-/Semester-/Osterferien

  • MO-FR ==> ausgenommen Feiertage!

  • Angeboten werden 3x50 Minuten /Tag - 5Tage/Woche = ab € 285.- (Einzeltage je € 75.-)
      Die Preise für weitere Angebote wie Balancen, Konzentrations/Wahrnehmungs-Training uvm.,
    erfragen Sie bitte in der Praxis, per Mail oder telefonisch.



      Besuchen Sie mich auch auf INSTAGRAM!
Nachhilfe, Deutsch, Mathematik, Englisch, Rechtschreibung, Lernhilfe, Nachmittagsbetreuung, Schularbeitstoff, Testvorbereitung, Aufgabe, Lernen, Legasthenie, Dyskalkulie, Trainer, Lernquadrat,  Schülerhilfe, LRS-Institut, Therapie, IRL, rechnen, schreiben, lesen, AHS, NMS, Volksschule, LRS, Lese-Rechtschreib-Schwäche,
Testung, ASF-Methode,

Logout
Zurück zum Seiteninhalt